Datenschutzrichtlinie und Schutz personenbezogener Daten

Für The Navigator Company ist es sehr wichtig, die Privatsphäre und die personenbezogenen Daten ihrer Web-Besucher zu schützen.

Die folgenden Zeilen beschreiben unsere Richtlinie zu diesem Thema.

Personenbezogene Daten

Wenn Sie sich auf einer Website des The Navigator Company-Netzwerks registrieren, erfassen wir Ihre Angaben zur Person. Personenbezogene Daten, wie etwa Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Stellenbezeichnung, werden über die Anmeldeformulare für die The Navigator Company-Websites erfasst.

Auch wenn Sie unsere Websites besuchen, erfassen wir Website-Nutzungsinformationen sowie Daten über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung. Diese Informationen nutzen wir, um Sie auf relevante neue Produkte, Werbeaktionen und Besonderheiten aufmerksam zu machen (falls Sie sich für den Erhalt solcher Informationen angemeldet haben) und um soweit wie möglich sicherzustellen, dass unsere Website mit den Browsern und Betriebssystemen kompatibel sind, die ein Großteil unserer Besucher verwendet.

Darüber hinaus verwenden wir diese Informationen in der internen Recherche, um unsere Vorstellung von den Kundenbedürfnissen mit der Ausarbeitung von The Navigator Company-eigenen Marketingprofilen und der strategischen Entwicklung zu verbessern.

Die Ergebnisse dieser Recherche und Analysen werden als anonyme oder aggregierte Daten dargestellt und werden keine persönlichen Fakten über den einzelnen Kunden offenbaren. The Navigator Company nutzt die Dienste angesehener Dritter für den Versand von E-Mails, die Sie von unseren Websites erhalten, wenn Sie sich für unsere E-Mail-Newsletter und e-Cards registrieren.

Sicherheitsrichtlinie

The Navigator Company hat geeignete Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die persönlichen Angaben der Benutzer innerhalb unserer Webserver-Umgebung nicht missbraucht, versehentlich vernichtet, verloren oder abgeändert werden.

Es gibt Anlässe, bei denen Kundendaten außerhalb von The Navigator Company zu anderen Datenverarbeitern übertragen werden (z. B. Web-Designfirmen, Web-Berater), aber diese verfahren ausschließlich auf Weisung von The Navigator Company, um die erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen.

Angesichts der Tatsache, dass Internet ein globales Umfeld darstellt, betrifft es die Datenübertragung notwendigerweise auf internationaler Basis. Daher bestätigen und erklären Sie sich mit derartiger Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden, wenn Sie die Website von The Navigator Company durchstöbern und auf elektronischem Wege mit uns kommunizieren.

Zugriff auf und Änderung von personenbezogenen Daten

Es ist uns wichtig, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten oder Ihre E-Mail-Anforderungen ändern/löschen können.

Schicken Sie dafür eine E-Mail an comunicacao@thenavigatorcompany.com und nennen Sie die Optionen „Ändern“ oder „Entfernen“ in der Betreffzeile.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Aufgrund von Gesetzesänderungen, Best Practice-Empfehlungen oder Verbesserungen der Funktionalität und des Inhalts auf The Navigator Company, nehmen wir Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vor, die diese Änderungen in der vorliegenden Erklärung widerspiegeln. Sie sollten dies von Zeit zu Zeit hier überprüfen.