Berufliche Fallbeispiele

Lucy, Fachberaterin

Arbeitet in einem großen Büro und druckt verschiedene wöchentliche Berichte auf kundenspezifisch geprägten Bogen. Sie muss schnell und problemlos drucken können.

Die Herausforderung: Großvolumiger Bürodruck.

Unseren Bericht drucken

Das ist ein großvolumiger Auftrag!

Mehr erfahren

Vorgedruckte Papierwaren

Das Briefkopfpapier wird im Rahmen eines zweischrittigen Verfahrens in einer Druckerei mit Zugang zu digitalen Druckern gedruckt. Kontrollierte absolute und relative Feuchtigkeitswerte für gute Flachheit des Papiers nach dem Drucken.

1
1. Druckdurchlauf Drucken des Briefkopfes

Anpassung des Offset-Papiers.

Mehr erfahren

Drucken der Berichte

Nun, da das Briefkopfpapier gedruckt ist, kann Lucy mit dem Drucken der Berichte beginnen.

2
2. Druckdurchlauf Drucken der Inhalte

Das Briefkopfpapier ist bereit für die zweite Bedruckung.

3
Der Bericht wurde gedruckt!

Die Berichtbogen wurden gedruckt.
Der Auftrag wurde erfolgreich abgeschlossen!

Mehr erfahren
Zurück

Unser Bericht sieht großartig aus! Genau wie unsere Geschäftsergebnisse.

Lucy vertraute dem Navigator-Papier, und das hat sich gelohnt.
Die Berichte wurden weniger als zwei Tage nach ihrer Erstellung gedruckt
und waren von exzellenter Druckqualität!

Navigator-Papier stärkt Ihre Arbeit

Das Drucken mit Navigator-Papier erlaubt Ersparnisse beim Arbeitsaufwand und kosteneffiziente größere Druckaufträge.

Durch den Einsatz von Fasern höchster Qualität besitzt Navigator-Papier das ideale Verhältnis zwischen Dicke und Steifigkeit, um die Wellung nach dem Drucken zu minimieren und Druckprobleme zu reduzieren.

Dies ermöglicht eine bessere Druckqualität selbst bei beidseitigen Farbanwendungen.

In Lucys Situation ist Navigator-Papier die beste Option